Trauerbegleitung 2017-01-17T13:50:55+00:00

Waldesruh – bietet seit 1999 Naturbestattungen an.
Die Alternative zum Friedhof

Trauerbegleitung

Trauerbegleitung kann eine der tröstenden Möglichkeiten sein.
Wenn Sie sich für eine Baumbestattung entscheiden, verbinden
Sie das vielleicht mit dem Wunsch, auf die Zeremonien in der
Kirche und auf dem Friedhof zu verzichten. Das muss aber nicht
bedeuten, dass die Asche still und formlos beigesetzt wird. Der
Tod macht oft sprachlos. Die Beisetzung der Asche an der Wurzel
eines Baumes im Waldfriedhof ist ein wirksames Zeichen der
bleibenden Lebenskraft. Wenn dabei die geistigen Wurzeln des Lebens in der Gemeinschaft der Trauernden angesprochen werden, entsteht ein Ritual, das Trost und Zuversicht schafft.

Als weitere Dienstleistung bieten wir Ihnen eine Trauerbegleitung
durch unseren freischaffenden Theologen Martin Bosshard an. In
der Gestaltung des Rituals geht er einfühlsam auf den Charakter der verstorbenen Person und die Betroffenheit der Trauernden ein. Das kann von einem christlichen oder anderen weltanschau- lichen Hintergrund aus geschehen. Dabei nimmt er gerne Gedanken auf, die den Trauernden wichtig sind.

Nach langjähriger Tätigkeit in Pfarramt und Erwachsenenbildung und vielfältigen Weiterbildungen in Psychologie und Philosophie bietet er seine Erfahrung und Kompetenz in Trauerbegleitung und Ritualgestaltung in Zusammenarbeit mit der Firma Waldesruh an. Als weltoffener Theologe versteht es Martin Bosshard, vielen Religionen und Glaubensrichtungen gerecht zu werden. Auf besonderen Wunsch begleitet er Sie in persönlichen Gesprächen während der Zeit Ihrer Trauer.

Waldesruh GmbH – 071 912 12 04 – info@waldesruh.ch